Rechtsanwältin Bettina Schmidt

Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Sozialrecht

Geboren am 12.07.1961 in Essen, verheiratet seit 1985, drei Kinder

  • Jurastudium in Bonn von 1981 bis 1986
  • 1986 erstes juristisches Staatsexamen
  • 1988 bis 1992 Referendariat in Bonn
  • 1992 zweites juristisches Staatsexamen
  • von 1992 bis 1996 Anwältin in der Arbeitsrechtskanzlei Prof. Dr. Hümmerich und Partner, Bonn
  • seit 1994 Fachanwältin für Sozialrecht
  • seit 1997 Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • ab 1997 in eigener Kanzlei tätig



Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im Deutschen Anwaltverein seit 1998; (2002 - 2006 stellvertretende Vorsitzende des Geschäftsführenden Ausschusses).

Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein seit 1996

Zahlreiche Bücher und andere Publikationen im Arbeits- und Sozialrecht zu den Themen betriebliches Eingliederungsmanagement, Scheinselbständigkeit, Freie Mitarbeit, sozialversicherungsrechtliche Betriebsprüfung durch die Rentenversicherungsträger und zum Schwerbehindertenarbeitsrecht.

Seit 1997 regelmäßige Vortragstätigkeit im Arbeits- und Sozialrecht. Referentin im Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht und für sozial- und arbeitsrechtliche Fortbildungen für das Deutsche Anwaltsinstitut sowie für Juristische Fachseminare Basten. Zahlreiche Vorträge auch für andere Fortbildungsträger wie Rechtsanwaltskammern und Anwaltsvereine.